958604278257408
top of page
2021 Saar Riesling Sekt brut - SAARKIND Weingut Michael & Patrick Philipps

2021 Saar Riesling Sekt brut - SAARKIND Weingut Michael & Patrick Philipps

Traditionelle Flaschengärung

 

Inhalt 0,75l 

Alkohol 11,4% vol

Restzucker: 11,6 g/l

Säure: 8,2 g/l

enthält Sulfite

 

 

Weingut Michael & Patrick Philipps, Ayl

Bereits 2011 begannen Michael und Patrick den Betrieb auszubauen. Diverse Neupflanzungen, Pachtverhältnisse und Käufe ließen den einst rund einen Hektar kleinen elterlichen Nebenerwerbsbetrieb auf derzeit 14 Hektar Haupterwerbsbetrieb wachsen. Nach dem Weinbaustudium in Geisenheim und nach der Winzerausbildung bauten Michael und Patrick den 2014er Jahrgang im kleinen heimischen Keller aus. Bereits im ersten Jahr wurden somit 10.000 Flaschen vermarket. 

Durch die beengten Platzverhältnisse im Elternhaus kamen Michael und Patrick sehr schnell an ihre Grenzen und waren gezwungen sich eine Alternative zu suchen. Im Jahr 2015, kurz vor der bevorstehenden Ernte, war es dann soweit. Ein lehrstehendes Bauern- und Winzerhaus mit Weinkeller und großzügigen Lagermöglichkeiten stand, mitten im Ayler Ortskern, zum Verkauf. Seit dem befindet sich das Weingut in der Feldstraße, in mitten des wunderschönen Ayl. 

Die Weinbergslagen erstrecken sich rund um den Ort mit seiner Weltberühmten Lage „Ayler Kupp“. Weitere Lagen des Weinguts befinden sich in der „Saarburger Kupp“, „Kanzemer Sonnenberg“ und „Wawerner Ritterpfad“, welche durch ihre steilen Hänge und dem blauem Devon-Schiefer geprägt sind. Die klassischen Rebsorten die an der Saar zu finden sind, finden sich auch im Weingut wieder. So bewirtschaften Michael und Patrick zu 95% Riesling in der Steillage, mit Weinbergen, die teilweise älter als 70 Jahre sind. Die restlichen 5% ergeben sich aus Grauburgunder, Weißburgunder und Blauer Spätburgunder. 

Viel Handarbeit und ein schonender Umgang mit der Natur tragen zu unseren spritzigen und gehaltvollen Riesling-Weinen mit feinem Schmelz bei. So sind eine strenge Ertragsregulierung bereits beim Winterschnitt und eine starke und radikale Entblätterung der Traubenzone Grundvoraussetzungen für gesunde und vollreife Trauben, die sehr spät im Herbst und natürlich per Hand geerntet werden können. Auch im Herbst werden die Weinberge ein oder zwei Vorlesen unterzogen um während der Hauptlese ein optimales Produkt zu ernten. 

Eine schonende Traubenverarbeitung und die teilweise spontane Vergärung sind weitere Grundvoraussetzungen, welche für die aromatische Vielfalt der Weine sorgen. Lange Maischestandzeiten und ein langes Hefelager nach der Gärung vollenden den Weingenuss.

    11,50 €Preis
    1 Liter
    inkl. MwSt. |
    Nur noch 2 verfügbar

    ÄHNLICHE PRODUKTE